ZFA-Karriere? Logisch!

Fortbildung lohnt sich - auch finanziell. Der Berufsalltag stellt weiterhin seine Anforderungen an die ZFA - gerade nach der Ausbildung. Hier heißt es wie in anderen Branchen "Vor der Ausbildung ist nach der Ausbildung": Vielseitigkeit ist gefragt und hierfür können wir Dir einiges bieten - Weiterbildung für Weiterentwickler!

Prophylaxe-Ebene

  • BIPX-Kurs (Bremer-Intensiv-Prophylaxe-Kurs - 166 Std.)
  • ZMP (Zahnmedizinische Prophylaxe-Assistentin - ca. 350 Std.)
  • ZMF (Zahnmedizinische Fachassistentin - ca. 750 Std.)
  • DH (Dental Hygienikerin - ca. 800 Std.)
  • professionelle Prophylaxemanagerin.

Verwaltungs-Ebene

  • ZMV (Zahnmedizinische Verwaltungsassistentin - 350 Std.)
  • Praxismanagerin
  • Fachwirtin im Gesundheitswesen.

Das Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer berät Dich gerne unter 0421 33303-75. 

 
 

Zahnärztekammer Bremen, Körperschaft des öffentlichen Rechts
Universitätsallee 25, 28359 Bremen | Telefon: 0421 33303-0 | Telefax: 0421 33303-23 | info@zaek-hb.de